1elf

Sie kennen das wahrscheinlich auch. Einer Ihrer Kollegen schickt Ihnen eine entrüstete E-Mail, die mit !!!!!1!!! endet. Häufig wird mit dieser großen Anzahl von Ausrufezeichen die eigenen Entrüstung zum Ausdruck gebracht. Der emotionale Zustand des Absender sorgt dann sogar dafür, dass bei einigen Tastenanschlägen vergessen wird die Shift-Taste zu drücken. Dies führt dann zu eingestreuten Einsen. Hierfür hat sich der Begriff 1elf eingebürgert.

Hier finden Sie alle Fachartikel, Blogbeiträge und Podcasts rund um das Thema "1elf":

Ein Dekoladen ist kein Café!!!!1!!

Ich bin gerade in einem Dekoladen über ein Schild mit dieser Aufschrift gestolpert: Bitte nur zur PROBE sitzen!!! Danke! Hmmm… Was will der Schildschreiber dem Kunden damit sagen? Etwa: Komm ja nicht auf die Idee dich hier häuslich einzurichten!!!! Oder? Das... mehr lesen

Der Kunde braucht deutliche Worte… 8-)

Da es der Kunde sich ja scheinbar nicht merken kann, dass er sich für den Fisch beim Käse anstellen soll, sind wir so freundlich ihn noch einmal mit diesem Schild darauf hinzuweisen. Damit er diese eindeutige Botschaft nun nicht wieder überliest, unterstreichen wir... mehr lesen