Sie möchten für Ihre nächste Veranstaltung, egal ob Mitarbeiterversammlung, Führungskräftetagung oder Kundenevent, einen Redner buchen? Gerne unterstütze ich auch Ihr Unternehmen als Redner: Zum Inspirieren, , motivieren und Gedanken anregen.

 

Agentur: Was ist besser – Direktbuchung oder die Buchung des Keynote-Speakers über eine Agentur?

Es hängt stark von Ihren Anforderungen an den Redner bzw. die Rednerin ab, ob Sie besser bei einer Agentur oder direkt beim Redner buchen sollten. Wenn Sie möglichst einfach irgendeinen Redner für Ihre Veranstaltung finden möchten, dann ist der Gang zu einer Agentur sicherlich anzuraten. Wenn Sie aber den Redner für Ihre Veranstaltung gewinnen möchten, der Ihre Zuhörer begeistert und Ihre individuelle Botschaft transportiert, dann sollten Sie sich direkt an den Redner wenden. Ohne Umweg über die Agentur. Weiterhin sollten Sie beachten, dass wie bei jedem Zwischenhandel üblich, ein nicht unerheblicher Anteil Ihres Rednerbudgets bei der Agentur verbleibt und somit nicht der Qualität des Redners – und somit Ihrer Veranstaltung – zukommt. Jeder professionelle Redner hat ein persönliches Netzwerk von Rednern (z.B. über einen Berufsverband) und kann Sie so einfach und unkompliziert auch an den Kollegen verweisen, der genau Ihren Anforderungen entspricht. Wenden Sie sich also einfach direkt an den Redner und profitieren Sie so in mehrfacher Hinsicht.

Extern: Warum sollte ich einen externen Redner buchen?

Ein Prophet gilt nirgends weniger als in seinem Heimatland… kennen Sie dieses Sprichwort? Dieses Phänomen bedeutet, dass den Vorträgen, Ideen und Hinweisen von Personen außerhalb des eigenen Unternehmens oft mehr Glauben geschenkt wird. Nutzen Sie deshalb für Ihre nächste Veranstaltung einen externen Referenzen.

Dies hat gleich mehrere Vorteile:

  1. Externe können mit einer gewissen “Narrenfreiheit” auch mal an Tabus kratzen und so ein Umdenken erreichen.
  2. Externe Keynote-Speaker kleiden Ihre persönliche Botschaft in eigene Worte und erreichen so die Zuhörer auf andere Wege.
  3. Externe Redner bringen Kommunikationserfahrung aus der tagtäglichen Praxis mit und transportieren so gezielt die gewünschten Informationen in kürzester Zeit.
  4. Externe Redner bringen Ihre persönliche jahrelange Projekterfahrung in Form von erprobten Erfolgsrezepten mit.

Fähigkeiten: Was zeichnet einen guten Speaker aus?

Generell kann man zwischen verschiedenen Arten von Rednern und Keynote-Speakern unterscheiden:

a) “Schauspieler”: Hierbei handelt es sich um Redner, die die perfekte – oft auf die Sekunde einstudierte – Show abliefern. Für mich ist es am besten vergleichbar mit einem Theaterbesuch: Sie verbringen eine gute Zeit und können, die wohlformulierte Rhetorik und die genau eingesetzte Choreographie bewundern. Oft ist Reden und das Halten von Keynotes der Hauptberuf dieser Gruppe.

b) Redner aus der Praxis: Keynote-Speaker und Redner aus der Praxis arbeiten oft im Großteil ihrer Zeit als Berater oder Coaches und treten gelegentlich als Redner auf. Im Gegensatz zu der vorgenannten Gruppe erhalten die Zuhörer Impulse aus der Arbeitspraxis der Redner. So ist es möglich innerhalb kürzester Zeit einen Eindruck zu den Erfolgsfaktoren auch aus anderen Branchen zu bekommen. Oft ist es bei diesen Rednern so, dass die Zuhörer konkrete Ideen und Verbesserungsvorschläge in ihren Arbeitsalltag mitnehmen können.

Die Fähigkeit Impulse und Wissen zu vermitteln  vereint diesen beiden Gruppen von Rednern.

Kosten: Was kostet es, einen Redner zu buchen?

Gestatten Sie mir eine Gegenfrage: Was kostet z.B. ein Auto? 🙂 Die Antwort ist: Es kommt darauf an, ob Sie mehr an einem kleinen Stadtflitzer oder einem Oldtimer interessiert sind, der z.B. in den 1960er Jahren in einem Agentenfilm “mitgespielt” hat. Übertragen auf die Rednerbranche bedeutet dies, dass sich die Kosten z.B. in Abhängigkeit von diesen Faktoren zusammensetzen:

  • Suchen Sie einen Keynote-Vortrag z.B. zur Eröffnung einer mehrtägigen Konferenz oder eher einen Impulsvortrag, um die Zuhörer z.B. nach der Mittagspause wieder zu aktivieren?
  • Mit wie vielen Teilnehmern planen Sie?
  • Sollen die Impulse nach dem Vortrag noch in Form eines Workshops weiter vertieft werden?
  • Soll jeder Teilnehmern nach dem Vortrag ein signiertes Buch des Redners erhalten?
  • Möchten Sie die Impulse aus dem Vortrag z.B. durch ein angeschlossenes Onlinetraining bei Ihren Zuhörern vertiefen?

Das Einfachste ist, dass Sie kurz Kontakt zum Redner aufnehmen und sich ihr persönliches Wunschpaket zusammenstellen lassen.

Unterschied: Was ist der Unterschied zwischen einem Redner und einem Keynote-Speaker?

Die Begriffe Redner und Keynote-Speaker werden im allgemeinen Sprachgebrauch oft nicht trennscharf verwendet.

Im Allgemeinen vereint diese Gruppen, dass diese

  • die Botschaft des Auftraggebers vermitteln,
  • die Zuhörer aktivieren und
  • deren Aufmerksamkeit in die gewünschte Richtung lenken.

Oft wird unter einem Keynote-Speaker auch ein prominenter oder sehr exklusiver Redner verstanden, der z.B. eine große Konferenz mit einem Vortrag zu einem Grundsatzthema eröffnet und so das Themenspektrum für die Konferenz beleuchtet. Ein Redner kann hingegen auch jemand sein, der z.B. nach der Mittagspause die Zuhörer mit einem allgemein nützlichen Inhalt, wie Gedächtnistraining, Leistungsteigerung und Erfolgmotivation aktiviert.

Zeit: Wie lange im Voraus muss ich einen Redner buchen?

Auch der beste Redner der Welt kann nicht zur gleichen Zeit an unterschiedlichen Orten zwei verschiedene Vorträge halten.

Deshalb ist es wichtig sich so früh wie möglich um die Buchung des Redners zu kümmern. Nehmen Sie also bereits so früh wie möglich mit Ihrem Wunschredner Kontakt auf, auch wenn z.B. der Termin Ihrer Veranstaltung noch nicht final feststeht.

Jeder Redner wird für Ihre auch unverbindliche Anfrage dankbar sein und kann Ihnen dann z.B. frühzeitig Terminkollisionen in seinem Kalender nennen oder für wenige Tage ihre beiden Alternativtermine blocken.

Als Grundregel gilt: Fragen Sie einfach so früh wie möglich ihre Wunschtermine an, um sich den besten Redner für Ihre Veranstaltung zu sichern. Es wäre doch wirklich sehr schade, wenn Sie aufgrund einer Terminkollision auf ihre zweite Wahl zurückgreifen müssten.

Gerne unterstütze ich Sie als Redner bei Ihrer nächsten Veranstaltung.

Sehen Sie sich doch hier eines meiner Redner-Videos an:

Fragen?